Filtration

Hydro Anthrasit H

Akdolit® HYDRO-ANTHRASIT H ist ein durch Brechen und Sieben von thermisch behandelter Kohle konfektioniertes Filtermaterial für die Wasseraufbereitung. Die abriebfesten Materialkörner sind durch ihre poröse Struktur und eine rauhe Oberfläche gekennzeichnet.

Akdolit® HYDRO-ANTHRASIT H erfüllt die Anforderungen der DIN EN 12907 1998, der DIN 2000, der DIN 19643 sowie der DVGW-Arbeitsblätter W210, W212, W213 und W223-2.

Akdolit® HYDRO-ANTHRASIT H wird vor allem als obere Materialschicht in Zweischichtfiltern auf der verfahrenstechnischen Grundlage der Mehrschichtfiltration eingesetzt. Zur Lösung besonderer Aufbereitungsprobleme kann es auch in Einschichtfiltern zum Einsatz kommen.

Akdolit® HYDRO-ANTHRASIT H besitzt adsorptive Eigenschaften.

Datenblatt

Hydro Anthrasit N

Akdolit® HYDRO-ANTHRASIT N ist ein durch Brechen und Sieben von natürlicher Anthrazit-Kohle konfektioniertes Filtermaterial für die Wasseraufbereitung. Die abriebfesten Materialkörner sind durch ihre scharfkantige Struktur und eine splittige Kornform gekennzeichnet.

Akdolit® HYDRO-ANTHRASIT N erfüllt die Anforderungen der DIN EN 12909, der DIN 2000, der DIN 19643 sowie der DVGW-Arbeitsblätter W210, W212, W213 und W223-2.

Akdolit® HYDRO-ANTHRASIT N wird vor allem als obere Materialschicht in Zweischichtfiltern auf der verfahrenstechnischen Grundlage der Mehrschichtfiltration eingesetzt. Zur Lösung besonderer Aufbereitungsprobleme kann es auch in Einschichtfiltern zum Einsatz kommen.

Datenblatt

Filtersand

Unser Filtersand ist ein feuergetrockneter Quarzsand gemäß DIN 4924 und basierend auf DIN 12904. Er erfüllt die Anforderungen der DIN 19643 sowie der DVGW-Arbeitsblätter W210, W212, W213 und W223-2.

Unser Filtersand besteht zu 97 % aus SiO2 und ist nahezu frei von Karbonat, Nitrat und Sulfat.

Körnung 0 : 0,4 - 0,8 mm
Körnung 1 : 0,7 - 1,25 mm
Körnung 2 : 1,0 - 2,0 mm
Körnung 3 : 2,0 - 3,15 mm
Körnung 4 : 3,15 - 5,6 mm
Körnung 5 : 5,6 - 8,0 mm